Grains & Food

STARKES OPERATIVES GESCHÄFT

Grains & Food, 2017 auf den Wachstumspfad zurückgekehrt, konnte seinen Aufwärtstrend 2018 weiterverfolgen und erhöhte die Bestellungseingänge um 3,2% auf CHF 2,2 Milliarden. Der Umsatz stieg um 9,2% auf CHF 2,2 Milliarden. Das Wachstum wurde durch die steigende Nachfrage im Bereich Consumer Foods beflügelt. Der Geschäftsbereich Consumer Foods von Bühler erreichte dank grossen Bestellungen aus Japan, Deutschland und den USA eine Wachstumsrate von über 20%. Milling Solutions verzeichnete moderates Wachstum, insbesondere da Südostasien und China ihre Investitionen in die Lebensmittelsicherheit erhöhten. Unser Einzelmaschinengeschäft machte Fortschritte, speziell bei den optischen Sortierern.

Mit der Mill E3 hat Milling Solutions ein komplett neues Konzept vorgestellt, das die industrielle Müllerei revolutioniert. Dank dem integrierten Mahlsystem Arrius, vormontierten und getesteten Modulen und einem Stromschienensystem reduziert die Mill E3 den Energieverbrauch um 10%, ermöglicht eine um 30% schnellere Installation und reduziert die Baukosten um 30% – insbesondere auch, weil wir die Gebäudehöhe um die Hälfte auf drei Stockwerke reduzieren. Grain Quality & Supply war weiterhin der klare Marktführer im Brauereimarkt und gewann Grossaufträge für die Mälzerei. Im Jahr 2018 gab es auch Verbesserungen im Markt für Getreidelagerung, wo wir unsere Marktposition stärken konnten. Mit Digital Technologies haben wir uns eine führende Position bei der Digitalisierung verschafft. Wir haben mehr als 20 digitale Innovationen eingeführt, einen ansehnlichen Umsatz erreicht und sind eine Partnerschaft mit Microsoft eingegangen. In diesem Geschäftsbereich hat unser Sortiergeschäft besonders gut abgeschnitten und ist in neuen Marktsegmenten wie Früchte und Gemüse gewachsen; die Entwicklung von Technologien für die Sortierung von Produkten und für die Entfernung von Verunreinigungen zahlt sich aus.

Nach der erfolgreichen Integration von Haas 2018 hat Bühler beschlossen, seine führende Position im Markt für Consumer Foods mit der Gründung eines neuen Geschäftspfeilers auf Anfang 2019 zu festigen. Das neue Consumer Foods Business umfasst die Geschäftseinheiten Bakery, Wafer, Biscuit, Chocolate & Coffee sowie Confectionery.

Mit den Networking Days im chinesischen Changzhou, die auf Tiernahrung fokussierten, positionierte sich Bühler als führender Lösungsanbieter auf dem globalen Futtermittelmarkt. Am dreitägigen Anlass in diesem neuen Produktionsund F&E-Zentrum für die Futtermittelbranche nahmen mehr als 1000 Gäste aus über 30 Ländern teil.

Lesen Sie den gesamten Geschäftsbericht

Für mehr Informationen laden Sie sich hier den gesamten Geschäftsbericht herunter.

Zu den Downloads

You are currently offline. Some pages or content may fail to load.